Den Mutigen gehört die Welt – Mut Dinge zu Verändern

0 Permalink

Mut Dinge zu ändern. Es geht immer in dem darum seine Komfortzone zu verlassen. Warum? Weil wenn mit einer Komfortzone bist fühlst du dich wohl und das ist auch total schön doch in der Komfortzone zu bleiben bedeutet auch nicht weiter, als bis zum Tellerrand zu gucken.

Mut Dinge zu ändern

Das ist der Bereich wo du dich sehr wohl fühlst es ist der Bereich wo du dich sicher fühlst doch es bedeutet auch Stillstand. Wenn du dich in deiner Welt, so wie sie ist, wohl fühlst: herzlichen Glückwunsch dann darfst auch gerne in dieser Wohlfühl-Komfortzone bleiben. Doch, wenn du mehr vom Leben erwartest, dir sagst: “Hey da draußen ist irgendwas, das wartet auf mich. Ich glaube ich habe noch etwas Größeres vor, dann überwinde deine Angst und sei mutig. Den Mutigen gehört die Welt, weil sie bereit sind die Angstmauer, die Angst vor dem Unbekannten, die Angst zu durchbrechen.

Mut Dinge zu ändern

Was erwartet dich hinter der Angstmauer? Es erwarten dich großartige Dinge!
Du wirst merken, dass sich dein Raum, deine Welt erweitert, dass du neue Sachen kennenlernst, neue Informationen
erhältst vielleicht macht es dir dann wieder Angst. Es kann durchaus sein doch du wirst erleben, wenn du mutig drauflos gehst, dass du dafür belohnt wirst. Dass du auf einmal viel mehr Dinge erlebst und du denkst: “Hey warum habe ich, das nicht schon früher gemacht? Das macht total viel Spaß und hey wie viel Möglichkeiten habe ich auf einmal für mich, meine freunde und meine Familie?«

Mut Dinge zu ändern

Das wünsch ich dir! Ich habe es gemacht, vor mehr als zehn Jahren: Ich habe mir gesagt: »Hey ich will mehr!«
Damals war ich noch angestellt im Krankenhaus mit meinem Mann. Wir gaben uns immer die Hände und den Schlüssel in die Hand gegeben, gewechselt uns mit von einem Schichtdienst zum anderen ab.

Was hast du wirklich zu verlieren oder hast du nur etwas zu gewinnen? Meine größten Erfolge habe ich dann gefeiert, wenn ich durch diese Angst durchgegangen, wenn ich von null auf hundert einfach mal vor 50 Leuten gesprochen habe, wo ich dachte: “Okay entweder geht es gut oder es geht schief, es reißt dir keiner den Kopf ab, sondern den Mutigen gehört die Welt.”

Herzliche Grüße
Christine Hofmann

Kennen Sie schon meine neue Seite?
Akasha-Mastery – ich freue mich, au Ihren Besuch

Mut zur Veränderung

Noch keine Kommentare.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?